Zwei Siege am Heimspieltag – Volleyballer dem Klassenerhalt einen Schritt näher

Am vergangenen Samstag konnten die Volleyball-Herren in der Verbandsliga beide Spiele zu Hause gewinnen. Sowohl gegen den Tabellen-Dritten Lohne als auch gegen Cloppenburg sprang ein 3:0 – Erfolg raus. Der direkte Abstieg wurde damit verhindert. Zwischenzeitlich steht man sogar auf Platz 5 in der Tabelle.

Da die Konkurrenz jedoch noch teils einige Spiele mehr vor sich hat und somit noch punkten kann bleibt es spannend. Der TuS kann nur noch ein mal am letzten Spieltag Punkte sammeln. Am 16. März geht es auswärts gegen die SG Ofener Diek / Ofen um die letzten Punkte der Saison.

Dieser Beitrag wurde unter Berichte Volleyball veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.