Volleyball-Heimspieltag am 15. Dezember

Am 15. Dezember hoffen die Volleyballer auf weitere Punkte in der Verbandsliga. Nach dem wichtigen Auswärtssieg zuletzt gegen den TV Cloppenburg sind Osterholz und Lintorf die nächsten Gegner.

Im ersten Spiel ab 15:00 Uhr geht es zunächst gegen den Tabellennachbarn Osterholz-Scharmbeck. Somit wäre ein Erfolg doppelt wichtig, um den direkten Konkurrenten hinter sich zu lassen. Das Hinspiel ging klar 3:0 an die VSG. Der TAS befindet sich aber mittlerweile in besserer Form und ist auch personell anders aufgestellt – eine Revanche sollte möglich sein.

Im Spiel gegen den Tabellenzweiten Lintorf gibt es sicherlich auch Chancen auf einen Erfolg. Im Hinspiel Mitte November gingen zwei von drei Sätzen knapp an den VfL. Da war mehr drin! In diesem Spiel sollte einfach Punkt für Punkt ausgespielt werden.

Für die Zuschauer in der Hugo-Homann-Halle wartet eine kleine Weihnachtsüberraschung!

Dieser Beitrag wurde unter Berichte Volleyball veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.