Volleyball-Herren – Saisonstart geglückt

In der Volleyball-Verbandsliga ist der Auftakt gelungen. Nach den beiden Siegen gegen Lohne (3:1) und Lintorf (dramatisch 3:2) wollte man eigentlich auswärts gegen Varel nachlegen. Doch hier zog der TAS mit 1:3 den Kürzeren. Die Eigenfehlerquote war leider zu hoch um zu gewinnen. Dennoch mit fünf Punkten aus drei Spielen ein gelungener Start in die Verbandsliga-Saison 2017/2018.

Weiter geht es in den kommenden Wochen „Schlag auf Schlag“. Denn an den kommenden fünf Wochenenden wird der TAS jeweils Samstags aufschlagen. Am 11. November erst mal auswärts gegen den Tabellenführer Wildeshausen. Also Kopf hoch und weiter machen!

 

Dieser Beitrag wurde unter Berichte Volleyball veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.